Über mich

Bereits als Kind war ich fasziniert von den Pferden und verbrachte viel Zeit auf Reiterhöfen mit Pflegepferden und Reitbeteiligungen. 2016 erfüllte ich mir den Traum von einem eigenen Pferd und zog auf eine Pferderanch in die Nähe von Stuttgart.

So trat die damals 3-jährige Stute Kasia in mein Leben und damit begann ein spannender Weg mit der endlosen Suche nach Wissen, wie ich das Pferd möglichst artgerecht und gesund halten und ausbilden kann.

Dieser Weg führte mich zu Equinus Sanitas nach Bayern, wo ich Anfang 2019 meine Ausbildung zur Pferdeheilpraktikerin abschloss mit den Bereichen Homöopathie, traditioneller chinesischer Veterinärmedizin und energetischer Osteopathie.

Durch meine Ausbildung und regelmäßigen Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen verfüge ich über umfangreiche Kenntnisse. Inspiriert haben mich Menschen wie Linda Tellington-Jones und Margrit Coates, die ich auf Kursen kennenlernen durfte. Zu sehen, wie Pferde die Therapien annehmen und genießen sowie die spürbaren positiven Veränderungen geben mir die Motivation, mit meiner mobilen Pferdeheilpraxis anderen Pferden und ihren Besitzern zu helfen.

Dabei ist es mir wichtig, Pferde mit sanften, aber effektiven Therapiemethoden und die Besitzer mit einer ausführlicher Beratung zu unterstützen.

Menü schließen